Was ist das zentrale Problem bei der Zugriffsrechteverwaltung mit Active Directory?

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > 8MAN Basic Knowledge > 8MAN FAQ >

Was ist das zentrale Problem bei der Zugriffsrechteverwaltung mit Active Directory?

Die Zugriffsrechteverwaltung ist über Active Directory allein nur schwer möglich. Auf Fileserver-Verzeichnisse haben sowohl Benutzer (Direktberechtigungen) als auch Gruppen Zugriffsrechte. Hat eine Gruppe Zugriffsrechte, dann müssen Administratoren die einzelnen Mitglieder der Gruppen heraussuchen. Abhängig von der Verschachtelungstiefe (eine weitere Gruppe ist Mitglied in einer berechtigten Gruppe), steigt die Anzahl an Ebenen die untersucht werden müssen. Das schnelle Erfassen der Berechtigungssituation ist nicht mehr möglich.

 

8MAN zeigt für jedes Fileserver-Verzeichnis alle Zugriffsberechtigten in einer flachen Liste an. Man sieht sofort, wer wo was für ein Zugriffsrecht hat.