Zu rezertifizierende Ressourcen festlegen

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Release Notes > 9.0 > Role & Process Optimization > Rezertifizierung >

Zu rezertifizierende Ressourcen festlegen

Vor der Version 9 wurde die Rezertifizierung global für Ressourcen aktiviert, die folgenden Bedingungen erfüllten:

Ressource ist vom Typ Fileserver

Ressource hat einen DataOwner zugeordnet

Ressource ist als änderbar gesetzt

 

Ab der Version 9 setzen Sie in der DataOwner-Konfiguration separat für die Fileserver-Ressourcen, ob diese rezertifiziert werden müssen.

 

8MAN Verhalten bei bestehender DataOwner-Konfiguration

Alle bereits zugeordneten Fileserver-Ressourcen erfordern wie bisher eine Rezertifizierung. Diese kann nun je Zuordnung separat deaktiviert werden.

 

8MAN Verhalten bei Ersteinrichtung der DataOwner-Konfiguration

Die Rezertifizierung ist standardmäßig deaktiviert und muss je zugeordneter Ressource aktiviert werden.

 

 

zu rezertifizierende Ressourcen festlegen

 

1.Das "Siegel"-Symbol zeigt an, ob die Rezertifizierung für die Ressource aktiviert ist.

2.Aktivieren/Deaktivieren Sie die Rezertifizierung für die selektierte Ressource.