Das vereinfachte Berechtigungsmanagement einrichten

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > 8MAN-Benutzer verwalten > 8MAN-Benutzerrollen definieren >

Das vereinfachte Berechtigungsmanagement einrichten

7.5 Benutzerverwaltung vereinfachtes Benutzermanagement

 

Aktivieren Sie das vereinfachte Berechtigungsmanagement, bleiben dem Benutzer bestimmte Details verborgen.

 

Damit eignet sich diese Option z. B. für nicht IT-affine Data Owner.

 

 

Einschränkungen beim vereinfachten Berechtigungsmanagement:

Der Group Wizard legt Gruppen an und erstellt Mitglieder. Der Group Wizard muss bei vereinfachtem Berechtigungsmanagement eingeschaltet sein. Eine gegensätzliche Konfiguration ist möglich, führt jedoch zu einer Fehlermeldung.

Die Option "Anwenden auf alles" im Group Wizard ist nicht verfügbar, so dass vorhandene Direktberechtigungen nicht in Gruppenmitgliedschaften überführt werden können.

Die Liste der geplanten Änderungen wird nicht angezeigt.

Es wird nur der Inhalt der 8MAN Gruppen angezeigt. Bereits vorhandene Berechtigungen (direkt oder über andere nicht-8MAN-Gruppen) und die „Übernehmen- für“ Informationen (Propagation) werden nicht angezeigt.