Eine Update-Installation durchführen

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > Installation >

Eine Update-Installation durchführen

Bevor Sie ein Update einspielen, stellen Sie folgende Bedingungen sicher:

 

1.Lesen Sie bitte die Release-Notes. Dort finden Sie Informationen darüber, ob das Update umfangreiche oder langwierige Datenbankänderungen ausführt. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall unseren Support.

2.Stellen Sie sicher, dass für den Zeitraum der Update-Ausführung keine Jobs ausgeführt werden oder geplant sind. Nutzen Sie die Jobübersicht nach Status "Geplant" oder "Ausführung". Weitere Informationen finden Sie im Kapitel Jobübersicht.

3.Der Zugriff auf die SQL-Datenbank muss während des Zeitraumes der Update-Ausführung gewährleistet sein. Stellen Sie sicher, dass während des Updates kein Datenbank-Backup ausgeführt wird.

4.Der 8MAN-Server darf sich nicht im Status "warten auf Neustart", z. B. wegen Windows Updates befinden.

5.Es sollten keine Benutzer an den 8MAN Benutzeroberflächen angemeldet sein. Zum Ende eines Updates wird der 8MAN Service neu gestartet. Dies führt zu einem Absturz der offenen Benutzeroberflächen. Im Menü Server-Status können Sie angemeldete Benutzer identifizieren.

 

 

Wenn alle Bedingungen erfüllt sind, können Sie mit dem Update beginnen:

 

1.Kopieren Sie die 8MAN Setup.exe in einen lokalen Ordner (keinen Netzwerkordner benutzen).

2.Um die Installation zu beginnen, führen Sie die Datei mit Administrator-Rechten aus.
Die Sprache des Setups wird automatisch auf die des verwendeten Betriebssystems gestellt, sofern diese unterstützt wird (Deutsch, Englisch, Französisch). Anderenfalls wird Englisch verwendet.

 

Die Installation erkennt eine bereits installierte Version und führt ein Update bei einer älteren Version durch oder bricht die Installation ab, wenn bereits eine neuere Version installiert ist.

Werden mehrere Kollektoren eingesetzt, werden diese automatisch upgedatet. Weitere Informationen zum Kollektor-Update finden Sie im Kapitel Kollektor-Aktualisierung.

 

Bei Updates kann eine Release-Version übersprungen werden. Für größere Versionssprünge führen Sie Zwischenupdates durch oder kontaktieren Sie unseren Support.