Skripte konfigurieren

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > Skripte >

Skripte konfigurieren

Skripte müssen in folgendem Verzeichnis gespeichert sein:

 

%ProgramData%\protected-networks.com\8MAN\scripts\analyze

 

Unterstützte Dateitypen sind:

.ps (PowerShell)

.vbs (VisualBasic)

.bat

.cmd

.js (nodejs.exe)

.exe

 

 

8.0 DE Skripte konfigurieren 01

 

Wählen Sie "Skripte".




9.0 Skripte konfigurieren 01a

Wählen Sie den Bereich, für den Sie Skripte konfigurieren.




8.0 DE Skripte konfigurieren 02

 

1.8MAN zeigt Ihnen eine Auflistung aller unterstützten Änderungsaktionen, vor oder nach denen Skripte ausgeführt werden können sowie verfügbare Parameter.

2.Erstellen Sie eine neue Skriptkonfiguration.




8.0 DE Skripte konfigurieren 03

 

1.Legen Sie fest, ob das Skript vor oder nach einer Aktion ausgeführt werden soll. Die Auswahl filtert die verfügbaren Aktionen (Spalte 2).

2.Wählen Sie eine Aktion aus, für die Sie ein Skript zur Verfügung stellen möchten.

3.Stellen Sie für eine Aktion mehrere Skripte bereit, legen Sie hier fest, welches für die 8MAN Benutzer im Dropdown Menü voreingestellt ist.




8.0 DE Skripte konfigurieren 04

 

1.Wählen Sie eine Skriptdatei aus.

2.Wählen Sie aus, wie 8MAN die Parameter an das Skript übergibt.
Sie können die Parameter direkt auswählen oder als JSON- oder CSV-Objekt übergeben.




8.0 DE Skripte konfigurieren 05

 

Wählen Sie die Kommandozeilenparameter aus.




8.0 DE Skripte konfigurieren 06

 

Wählen Sie die Art und Weise der Datenübertragung an das Skript aus. Die Verwendung von JSON- bzw. CSV-Objekt als Auswahl bewirkt, dass dem Skript eine temporäre Datei bereitgestellt wird, die die Objektdaten im gewählten Format enthält.

Für Informationen zu den verfügbaren Parametern in den CSV/JSON Objekten wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Nutzen Sie die Kommandozeilenvorschau für eine detaillierte Ansicht der Übergabe.




8.0 DE Skripte konfigurieren 07

 

1.Geben Sie Anmeldeinformationen an, mit denen das Skript ausgeführt werden soll. Geben Sie keine an, werden die Anmeldeinformationen aus der Basiskonfiguration benutzt.

2.Geben Sie der Skriptzuordnung einen eindeutigen Namen für die Auswahl in der 8MAN Benutzeroberfläche.

3.Hinterlegen Sie eine Beschreibung, die Sie bei der späteren Unterscheidung unterstützt.




8.0 DE Skripte konfigurieren 08

 

Lassen Sie sich jederzeit eine Kommandozeilenvorschau anzeigen.