8MAN Access Rights Management Aktivitäten berichten (Logbuch Report)

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > Documentation & Reporting  > Alle Technologien >

8MAN Access Rights Management Aktivitäten berichten (Logbuch Report)

Hintergrund / Mehrwert

Alle Änderungen, die Sie mit 8MAN Enterprise vornehmen, werden im Logbuch automatisch erfasst. Damit erfüllt 8MAN die Kriterien der Revisionssicherheit und entlastet Sie von händischer Dokumentation.

Der Logbuch-Report ermöglicht es, die Events nach Personen oder Eventart in einem beliebigen Zeitraum zu erfassen. Dadurch erhalten Sie vollständige Prozesstransparenz.

 

Sofern Sie über eine Visor Lizenz in Verbindung mit dem 8MATE AD Logga verfügen, wird das Logbuch mit AD Events gefüllt.

 

Icon-BSI

Dieser Service ist BSI-relevant. Beachten Sie die Anforderungen und Prüffragen der Maßnahmen M 2.30 Regelung für die Einrichtung von Benutzern / Benutzergruppen sowie M 2.586 Einrichtung, Änderung und Entzug von Berechtigungen.

 

Ähnliche Services

Mit dem Security Monitoring erweitert 8MAN die Protokollierung: Auch Aktivitäten die außerhalb von 8MAN angestoßen wurden, sind darin enthalten.

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

B001-01 Ressourcenübergreifend die Eventhistorie nachvollziehen

 

Wählen Sie "Logbuch".




B033-02 Logbuch Report

 

1.Klicken Sie auf Report.

2.Wählen Sie "8MAN Logbuch Report".




B033-03 Logbuch Report

 

1.Geben Sie dem Report einen Titel und fügen Sie einen Kommentar hinzu.

2.Legen Sie den Zeitraum fest, über den berichtet werden soll.

3.Definieren Sie den Umfang des Reports.

4.Legen Sie verschiedene Ausgabeoptionen fest.

5.Starten Sie die Erstellung des Reports.