Häufige Properties

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Templates anpassen > Templates erstellen > Alle Template-Typen > Eingabemöglichkeiten > Grundsätzlicher Aufbau einer Eingabemöglichkeit >

Häufige Properties

"Type":

Spezifiziert den Typ des Eingabefeldes.

optional:

nein

Besonderheit:

Dieser Eintrag muss der erste innerhalb der Definition sein.

Mögliche Werte:

Je nach Templatetyp. Eine Übersicht über die verfügbaren Types finden Sie hier.

Standardwert:

 

Beispiel:

"Type": TextArea

 

"Label":

Die anzuzeigende Beschriftung des Eingabefeldes.

optional:

ja

Besonderheit:

 

Mögliche Werte:

beliebiger Text

Standardwert:

 

Beispiel:

"Label": "Kommentar"

 

"DefaultValue":

Ein beim Laden des Formulars schon vorausgefüllter Wert.

optional:

ja

Besonderheit:

je nach Type, siehe TextArea, MultiValueText, DropDownList

Mögliche Werte:

beliebiger Text

Standardwert:

 

Beispiel:

"DefaultValue": "Das ist ein vorausgefüllter Wert."

 

"IsEnabled":

Gibt an, ob das Feld editierbar ist.

optional:

ja

Besonderheit:

Nicht editierbare Felder dürfen nicht Pflichtfelder sein.

Mögliche Werte:

true oder false

Standardwert:

true

Beispiel:

"IsEnabled":false

 

"IsRequired":

Gibt an, ob das Feld ein Pflichtfeld ist.

optional:

ja

Besonderheit:

Pflichtfelder dürfen nicht deaktiviert sein (IsEnabled).

Mögliche Werte:

true oder false

Standardwert:

false

Beispiel:

"IsRequired":true

 

"Description":

Beschreibung des Feldes zur Anzeige im Tooltip.

optional:

ja

Besonderheit:

 

Mögliche Werte:

beliebiger Text

Standardwert:

 

Beispiel:

"Description": "Automatisch erstellter, nicht änderbarer Kommentar."

 

"Items":

Eine Auflistung für eine Auswahlliste (DropDown-Menü).

optional:

nein

Besonderheit:

wird nur in DropDownList verwendet

Mögliche Werte:

Auflistung

Standardwert:

 

Beispiel:

"Items": [

  { "Value": "Berlin", "DisplayValue": "Berlin - Deutschland" },

  { "Value": "Wien", "DisplayValue": "Wien - Österreich" }

]

 

"DisplayValue":

Angezeigter Wert, in Verbindung mit Value.

optional:

ja

Besonderheit:

für DropDownList und FixedValue

Mögliche Werte:

beliebiger Text

Standardwert:

 

Beispiel:

"Value": "Berlin", "DisplayValue": "Berlin - Deutschland"

 

"Value":

Tatsächlicher Wert, in Verbindung mit DisplayValue.

optional:

ja

Besonderheit:

für DropDownList und FixedValue

Mögliche Werte:

beliebiger Text

Standardwert:

 

Beispiel:

"Value": "Berlin", "DisplayValue": "Berlin - Deutschland"

 

"Constraints": siehe Constraints