Knoteneintrag (root) definieren

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > Open Order > Die bestellbaren Technologien und Ressourcen definieren > Ressourcen definieren >

Knoteneintrag (root) definieren

Mit einem Knoteneintrag (root) definieren Sie den obersten Eintrag einer Ressource.

 

Beipiel:

    <data>

      <root Id="6CE9B526-9FFD-46A5-9ED0-36FB4E1303B5" Name="Computer" TypeId="1" Merge="no">

        <resource Name="Desktop PCs" TypeId="3" Description="['en-US:Stationary PC','de-DE:Stationäre Arbeitsplatz-PCs']">

          <resource Name="Desktop-PC Einfach" TypeId="3" />

          <resource Name="Desktop-PC Standard" TypeId="3" />

          <resource Name="Desktop-PC konfigurierbar" TypeId="3" TemplateID="E3865726-6FDF-489E-A7D5-4ABBA5B2BF83" />

        </resource>

      </root>

    </data>

 

Id

Vergeben Sie eine ID für den obersten Knoten. Die ID muss innerhalb von Open Order einzigartig sein. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie eine GUID, z.B. von guidgen.com

 

 

Name

Vergeben Sie einen Anzeigenamen für den Knoten.

 

 

TypeId

Geben Sie den Typ des obersten Knotens an.

 

 

Merge

Legen Sie das Updateverhalten fest, falls Sie die XML-Konfiguration erneut hochladen.

 

Merge="no"

Eine bereits vorhandene Konfiguration derselben root-ID wird entfernt und durch den neuen Upload ersetzt.

 

Merge="yes"

Für eine bereits vorhandene Root ID werden:

neue Einträge (neuer Name) hinzugefügt,

gleiche Einträge (gleicher Name) hinzugefügt, also Duplikate erzeugt,

alte Einträge beibehalten.