"Jeder" Berechtigungen im Bulk entfernen (Webclient)

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > User Provisioning > Fileserver > Administrator >

"Jeder" Berechtigungen im Bulk entfernen (Webclient)

Hintergrund / Mehrwert

Werden "Jeder-Konten" für die Vergabe von Berechtigungen benutzt, hat (fast) jeder Zugriff auf verknüpften Ressourcen. Die Folge ist eine massive Überberechtigung, also eine hohe Chance für unberechtigte Zugriffe.

Zu den "Jeder-Konten" gehören:

Jeder

Authentifizierte Benutzer

Domänen-Benutzer

 

Bevor Sie die Berechtigungen löschen, sollten Sie, falls noch nicht vorhanden, den Ressourcen spezifische Gruppen zuweisen.

 

Weiterführende Services

Report: Jeder Berechtigungen (Rich Client)

Report: Authentifizierte Benutzer Berechtigungen (Rich Client)

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

E049-01 DE Jeder Berechtigungen im Bulk entfernen

 

1.Wählen Sie "Neue Analyse starten".

2.Klicken Sie auf "Global zugängliche Verzeichnisse".




E049-03 DE Jeder Berechtigungen im Bulk entfernen

1.Klicken Sie auf "Global zugängliche Verzeichnisse".

2.Wählen Sie die Gruppen aus.
Sie können eine zusätzliche Gruppe hinzufügen. Diese Option eignet sich besonders für sogenannte "catch-all" Gruppen, z.B. "meineFirma-komplett".

3.Wählen Sie die Fileserver aus.

4.Klicken Sie auf "Berechnung starten".




E049-04 DE Jeder Berechtigungen im Bulk entfernen

 

1.8MAN zeigt Ihnen eine Auflistung aller global zugänglichen Verzeichnisse.

2.Nutzen Sie die Sortier-, Filter- und Gruppierungsfunktionen, um Ihre Auswahl einzugrenzen.

3.Selektieren Sie die gewünschten Einträge.

4.Klicken Sie auf "Entferne ACE".




E049-05 DE Jeder Berechtigungen im Bulk entfernen

 

1.Sie müssen einen Kommentar eingeben.

2.Klicken Sie auf "Aktion ausführen".

 

Der Job wird an den 8MAN Server übergeben und dort ausgeführt. 8MAN zeigt den Status in der Jobübersicht.