Ereignisprotokolle abrufen

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Basiswissen > 8MAN FAQ >

Ereignisprotokolle abrufen

8MAN speichert die Logdateien in dem Ordner:

 

%ProgramData%\protected-networks.com\8MAN\log

 

Es werden alle Ereignisse zentral auf dem 8MAN-Server gespeichert, z. B. auch die Ereignisse von Remote-Kollektoren.

 

Logdateien wachsen bis zu einer Größe von 50 MB oder einem Alter von 7 Tagen. Durch den Neustart des 8MAN-Dienstes wird eine neue Logdatei begonnen. 8MAN speichert maximal 20 Logdateien je Protokoll-Datei-Typ.

 

 

Server Ereignis Protokollierung Speicherort

 

Die aktuelle Version hat keinen Zeitstempel im Dateinamen.

Aktuelle Logdateien werden im Windows Explorer ggf. mit 0 KB Größe angezeigt, obwohl sie schon Daten enthalten.

Komprimieren Sie die Dateien, bevor Sie diese an den Support senden.




Server Ereignis Protokollierung Ereignisanzeige

 

Ereignisse vom Typ "Error", "Warning" und "Information" werden in das Windows Ereignisprotokoll eingetragen. 8MAN erzeugt einen eigenen Knoten unter "Anwendungs- und Dienstprotokolle".