Einen Benutzer deaktivieren

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > User Provisioning > Active Directory > Helpdesk >

Einen Benutzer deaktivieren

Hintergrund / Mehrwert

Deaktivieren Sie ein Konto in 8MAN, kommt es der normalen Deaktivierung im Active Directory gleich. Das Nutzerkonto bleibt in der OU.  

 

Icon-BSI

Dieser Service ist BSI-relevant. Beachten Sie die Anforderungen und Prüffragen der Maßnahmen M 2.586 Einrichtung, Änderung und Entzug von Berechtigungen sowie M 3.6 Geregelte Verfahrensweise beim Ausscheiden von Mitarbeitern.

 

Weiterführende Services

Einen Nutzer mit Soft Delete löschen

Konten im Bulk deaktivieren (Webclient)

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

E013-01 Einen Benutzer deaktivieren

 

1.Finden Sie den gewünschten Benutzer mit der Suche.

2.Rechtsklicken Sie den Benutzer, z. B. in der Accounts-Ansicht und wählen "Account deaktivieren" im Kontextmenü.




E013-02 Einen Benutzer deaktivieren

 

1.Sie müssen einen Kommentar eingeben, z. B. "Ticketnummer", "Beauftragt von" oder "Genehmigt von"

2.Starten Sie die Ausführung.