Eine AD Logga Konfiguration anpassen

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > Scans und Logga konfigurieren > Active Directory (AD) Logga konfigurieren >

Eine AD Logga Konfiguration anpassen

7.5 AD Logga Konfiguration anpassen

 

Wählen Sie auf der Startseite der Konfiguration "Scans".

1.Geben Sie der Konfiguration einen anderen Namen.

2.Hinterlegen Sie die Anmeldung, mit welcher der AD Logga die Ereignisse von den DCs liest.
Das Konto muss Mitglied in der Gruppe "Ereignisprotokollleser" oder "Domänen-Admins" sein.
Sie können die Anmeldung nur ändern, wenn der Logga ausgeschaltet ist.

3.Legen Sie fest, in welchem Intervall die Logga Daten aktualisiert werden. Ereignisse werden vom Kollektor zwischengespeichert und in dem eingestellten Intervall über den 8MAN Server in die Datenbank geschrieben.
Standardeinstellung: 10 min, Mögliche Werte 1 bis 60 Minuten.