Ein Verzeichnis und die Berechtigungen darauf identifizieren

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > Permission Analysis  > Fileserver > Services für Administratoren und Data Owners >

Ein Verzeichnis und die Berechtigungen darauf identifizieren

Hintergrund / Mehrwert

8MAN zeigt Ihnen schnell die vollständige Berechtigungssituation von Fileserververzeichnissen. Prüfen Sie im ersten Schritt die besonders schützenswerten Verzeichnisse. Sie müssen wissen: Wer hat Zugriff?  

 

Icon-BSI

Dieser Service ist BSI-relevant. Beachten Sie die Anforderungen und Prüffragen der Maßnahme M 2.8 Vergabe von Zugriffsrechten.

 

Weiterführende Services

Report: Wer hat wo Zugriff?

Verzeichnis-Berechtigungen ändern.

Die Zugriffe auf das Verzeichnis überwachen

 

Der Prozess in einzelnen Schritten 

A014-01 Ein Verzeichnis und die Berechtigungen darauf identifizieren

 

1.Suchen Sie nach dem gewünschten Verzeichnisnamen.

2.Sie finden Ihr Suchergebnis im Bereich Verzeichnisse. Klicken Sie auf das Suchergebnis.




A014-02 Ein Verzeichnis und die Berechtigungen darauf identifizieren

 

1.8MAN wechselt in die Ressourcenansicht.

2.Sie haben das gesuchte Verzeichnis im Fokus.

3.8MAN zeigt Ihnen alle Zugriffsberechtigungen, die für dieses Verzeichnis existieren.




A014-03 Ein Verzeichnis und die Berechtigungen darauf identifizieren

 

1.Wählen Sie oben rechts eine Zugriffskategorie, nach der Sie filtern wollen. Im Beispiel ist "Vollzugriff" selektiert.

2.8MAN listet die Konten mit "Vollzugriff" auf das Verzeichnis "Vertrieb" auf.

3.Darüber hinaus können Sie die Liste weiter ausdifferenzieren, indem Sie den Filter für Benutzer, Gruppen, Kontakte und Computer (de-)aktivieren.