Ein Kennwort zurücksetzen

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > User Provisioning > Active Directory > Helpdesk >

Ein Kennwort zurücksetzen

Hintergrund / Mehrwert

Das Zurücksetzen von Passwörtern zählt zu den am häufigsten durchgeführten Operationen im Helpdesk. 8MAN ermöglicht revisionssicheres Kennwort zurücksetzen. Die sicherheitskritische Aktion wird im Logbuch erfasst. Sollte ein Mitarbeiter mit Bordmitteln ein Passwort zurücksetzen, um sich illegal mit dem Konto anzumelden, wird der Vorfall vom 8MATE AD Logga erfasst.

Besonders schützenswerte Nutzerkonten, können mit dem 8MATE AD Logga proaktiv überwacht werden.

 

Icon-BSI

Dieser Service ist BSI-relevant. Beachten Sie die Anforderungen und Prüffragen der Maßnahmen M 2.11 Regelung des Passwortgebrauchs sowie M 4.48 Passwortschutz unter Windows-Systemen.

 

Weiterführende Services

8MATE AD Logga: Gesperrte Benutzerkonten identifizieren

8MATE AD Logga: Ein Nutzerkonto überwachen

Kennwörter im Bulk zurücksetzen (web client)

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

E030-01 Kennwort zurücksetzen

 

1.Finden Sie den gewünschten Benutzer mit der Suche.

2.Rechtsklicken Sie den Benutzer, z. B. in der Accounts-Ansicht und wählen "Benutzer Kennwort zurücksetzen" im Kontextmenü.




E030-02 Kennwort zurücksetzen

1.Legen Sie Kennwort-Optionen fest.

2.Sie müssen einen Kommentar eingeben, z. B. "Ticketnummer", "Beauftragt von" oder "Genehmigt von".

3.Starten Sie das Rücksetzen.