Direktberechtigungen im Bulk entfernen (Webclient)

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > User Provisioning > Fileserver > Administrator >

Direktberechtigungen im Bulk entfernen (Webclient)

Hintergrund / Mehrwert

Direktberechtigungen sollten unter allen Umständen vermieden werden und durch Berechtigungen über Gruppen ersetzt werden. Direktberechtigungen sind ineffizient, weil jeder Nutzer einzeln berechtigt werden muss. Darüber hinaus müssen Sie alle Verzeichnisse bei der Rechteentfernung berücksichtigen.

Im Webclient entfernen Sie Direktberechtigungen im Bulk.

 

Weiterführende Services

Verwaiste SIDs im Bulk löschen (Webclient)

Direktberechtigungen entfernen (einzeln im Rich Client)

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

E045-01 DE Direktberechtigungen im Bulk entfernen

 

1.Wählen Sie "Neue Analyse starten".

2.Klicken Sie auf "Verzeichnisse mit Direktberechtigungen".

 

 

 

E045-02 DE Direktberechtigungen im Bulk entfernen

 

1.Wählen Sie die Fileserver aus.

2.Klicken Sie auf "Berechnung starten".




E045-04 DE Direktberechtigungen im Bulk entfernen

 

1.8MAN zeigt Ihnen eine Auflistung aller Verzeichnisse mit Direktberechtigungen.

2.Nutzen Sie die Sortier-, Filter- und Gruppierungsfunktionen, um Ihre Auswahl einzugrenzen.

3.Selektieren Sie die gewünschten Einträge.

4.Klicken Sie auf "Entferne ACE".




E045-05 DE Direktberechtigungen im Bulk entfernen

 

1.Sie müssen einen Kommentar eingeben.

2.Klicken Sie auf "Aktion ausführen".

 

Der Job wird an den 8MAN Server übergeben und dort ausgeführt. 8MAN zeigt den Status in der Jobübersicht.