Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren (Report)

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Alle Services > Permission Analysis  > Active Directory  > Services für Administratoren >

Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren (Report)

Hintergrund / Mehrwert

Eine zentrale Sicherheitsanforderung im Firmennetzwerk ist die regelmäßige Änderung der Kennwörter.  8MAN durchsucht die Domäne nach Nutzerkonten, bei denen diese Anforderung nicht aktiviert wurde. Die Informationen entnehmen Sie bitte unserem Report "Benutzer und Gruppen".

 

Weiterführende Services

Ein Kennwort zurücksetzen

Kennwortoptionen eines Benutzers ändern

Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren (im Webclient)

Kennwortoptionen im Bulk ändern (im Webclient)

 

Der Prozess in einzelnen Schritten

A012-01 Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren

 

1.Wählen Sie "Dashboard".

2.Klicken Sie auf "Benutzer und Gruppen" im Bereich "Reporte".




A012-02 Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren

 

1.Bestimmen Sie den Umfang des Reports mit Drag & Drop.

2.Starten Sie die Reporterstellung.




A012-03 Benutzer mit nie ablaufenden Kennwörtern identifizieren

 

Öffnen Sie den Report in Excel.

1.Wechseln Sie in das Tabellenblatt "... _Benutzer"

2.Filtern Sie in der Spalte "PWD don't expire" nach positiven Ergebnissen.

Wir empfehlen, die Sicherheitsrichtlinien für Benutzerkonten so einzustellen, dass Benutzer ihr Kennwort spätestens nach 90 Tagen ändern müssen.