Die Anzeigeeinstellungen konfigurieren

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Installieren und Konfigurieren > Konfiguration im Webclient > Rezertifizierungseinstellungen konfigurieren >

Die Anzeigeeinstellungen konfigurieren

Die Anzeige technischer Konten unterdrücken

Die Rezertifizierung dient dem Bewerten von Berechtigungen von natürlichen Personen. Darüber hinaus existieren im Berechtigungsumfeld des Fileserves eine Anzahl von Berechtigungseinträgen, die rein technischen Charakter haben. Deshalb unterdrückt 8MAN voreingestellt die Anzeige folgender Konten:

 

Ersteller-Besitzer (S-1-3-0)

Ersteller-Gruppe (S-1-3-1)

Ersteller-Besitzer-Server (S-1-3-2)

Erstellergruppe-Server (S-1-3-3)

Alle Services (S-1-5-80-0)

DFÜ (S-1-5-1)

Netzwerk (S-1-5-2)

Stapelverarbeitung (S-1-5-3)

Interaktiv (S-1-5-4)

Domänencontroller (S-1-5-9)

Lokales System (S-1-5-18)

Lokaler Dienst (S-1-5-19)

Netzwerkdienst (S-1-5-20)

 

Wenn Sie diese Einstellungen anpassen wollen (Einträge hinzufügen oder entfernen), wenden Sie sich bitte an unseren Support.

 

 

Das Auflösen von Gruppenmitgliedschaften unterdrücken

Die Anzeige der Rezertifizierung berücksichtigt die Einstellungen der Blacklist für Ansichten und Reporte, beschrieben im Kapitel "Die Blacklist für Ansichten & Reporte konfigurieren".

 

Data Owner erhalten dadurch übersichtliche Anzeigen und können Zusammenhänge leichter erkennen.