Angaben im Kopf des Templates

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Templates anpassen > Templates erstellen > Alle Template-Typen >

Angaben im Kopf des Templates

"Version": 1

Belassen Sie den Wert auf 1. Der Wert ist reserviert für zukünftige Versionen von Templates.

 

 

"TemplateType":

Geben Sie den Typ des Templates an. Folgende Typen sind verfügbar:

CreateNewUser

CreateNewGroup

CreateMailContact (nur für den Rich Client)

OpenOrderRequest

 

Die Angabe muss zum Dateinamen passen.

 

 

"Id":

Vergeben Sie eine eindeutige ID. Das Format ist frei wählbar. Doppelt vergebene IDs führen zu einer Fehlermeldung im Gesundheitscheck.

Wir empfehlen die Verwendung einer GUID, z. B. von guidgen.com.

 

 

"Displayname":

Vergeben Sie einen Anzeigenamen für das Template. Der Name wird dem 8MAN Benutzer in der Template-Auswahl (Rich Client und GrantMA) angezeigt.

 

 

"Description":

Vergeben Sie eine Beschreibung die dem Benutzer bei der Template-Auswahl angezeigt wird und ihm bei der weiteren Unterscheidung hilft.

 

 

"FullQualifiedDomainName":

Geben Sie den FQDN der Domäne an. Templates können nur zu einer Domäne zugeordnet werden und sind nur in dieser verfügbar.

Der hier festgelegte Wert steht als Variable [fqdn] für Bildungsregeln zur Verfügung.