+8MATE for Exchange

<< Inhaltsverzeichnis anzeigen >>

Navigation:  Start > Basiswissen > Weitere ARM Disziplinen > Ressource Integration >

+8MATE for Exchange

Exchange-Hexagon-128px_72dpi

 

Problem

Die Verwaltung von Berechtigungen mit Microsoft Exchange ist komplex. Die Microsoft Boardmittel erlauben keine ganzheitliche Sicht auf Zugriffsrechte von öffentlichen Ordnern und Postfächern. Auch die Administration der Zugriffsrechte ist umständlich und zeitintensiv.

 

 

Lösung

Mit dem 8MATE for Exchange erweitern Sie ihren 8MAN für Emailressourcen. Damit erfolgt die Analyse und Administration von Berechtigungen zentral und im Einklang mit dem Access Management für andere Anwendungen. In der gewohnten 8MAN Übersicht sehen Sie auf einen Blick, wer auf öffentliche Ordner, Postfächer, Postfachordner und z.B. Kalender zugreifen kann.

 

Die Administration von Exchange ist eng an den Onboarding-Prozess angelegt: Die Anlage von Postfächern und Vergabe von Zugriffsrechten erfolgt direkt im 8MAN. Änderungen werden revisionssicher im 8MAN dokumentiert.

 

Neben der Analyse und Administration von Berechtigungen im Exchange verfügt der 8MATE über weitere Features:

Erstellung von Abwesenheitsnotizen ohne Zugriff auf das Emailkonto

Auflistung von Stellvertretern für Postfächer und Send As Berechtigungen

Administration von Postfachgrößen